Coronavirus – zur aktuellen Situation

Auch wir als Fanprojekt nehmen unsere Verantwortung in der aktuellen Situation wahr und halten die Präventionsmaßnahmen bezüglich des COVID-19-Virus für notwendig und richtig.

Daher stellen wir vorerst alle Gruppenangebote ein und führen erstmal auch keine Veranstaltungen mehr durch. Tina, Michael und Dennis sind aber weiterhin für Euch telefonisch erreichbar (vorzugsweise auf dem Handy), Einzelberatungen können nach individueller Absprache stattfinden. Diese Entscheidungen basieren auf der aktuellen Sachlage zur Pandemie und können jederzeit angepasst bzw. ausgesetzt werden.

Davon abgesehen appellieren wir selbstverständlich auch an alle Fans, sich in der aktuellen Situation besonnen und solidarisch zu verhalten. Hygienehinweise und weitere Empfehlungen findet ihr beispielsweise auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums:https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html.

Bleibt gesund, übernehmt Verantwortung und zeigt Euch solidarisch!

Wir bleiben am Ball!

das Fanprojekt